2-Tages- Seminar „Hufkurs für´s Pferd in Theorie und Praxis “

 

Lehrgang mit Elementen der Huforthopädie und Hufbearbeitung. Durch den Lehrgang führt Iren Altmann, Huforthopädin, Hufschuhfachberaterin, hatte 15 Jahre einen eigenen Pferdebetrieb in der Altmark.

Sie zeigt anschaulich in praktischen Übungen, wie man Hufprobleme erkennt und welche Maßnahmen man ergreifen kann, um sein Pferd optimal zu unterstützen und es auf gute, gesunde Hufe zu stellen. Im theroetischen Teil geht es um Hintergundwissen und Grundlagen rund um die Hufgesundheit.

Der Lehrgang ist sowohl mit eigenem Pferd möglich, ggf. wird ein Leihpferd zur Befundung gestellt.

 

 

Theorie:

  • Was ist das Ziel der Huforthopädie?
  • Was unterscheidet Huforthopädie vom Schmied oder anderen Bearbeitungsformen?
  • Beurteilungstheorien mit Vor- und Nachteilen
  • Aufbau des Hufes und des Knochengerüstes
  • Aufbau der Blättchenschicht, Sehnen, Bänder und Blutgefäße
  • Was gibt es für Hufformen? Wann tut es weh und warum tut es einigen weh, anderen nicht?
  • Was erreiche ich mit Eisen? Wofür oder wogegen sind sie gut?
  • Befunden von Hufformen, Hufsituationen und deren Bearbeitung
  • Befunden von Hufbildern der Teilnehmer, Anleitung für Fotos
  • vom normalen Huf über Spalten, Zwanghuf, Rehe, ungleich belastet, Hufrollenprobleme

Praxis:

  • Hufe am Pferd direkt befunden und Hufsituation beschreiben
  • Messer schärfen
  • unter Anleitung Eckstreben und Strahl schneiden
  • Raspeln je nach Hufsituation auf mehr/weniger Abrieb oder sogar Stabilisierung ohne Abrieb
  • „Schule dein Auge“ - Analyse verschiedener anderer Hufsituationen
  • Notversorgung bei Abszess, Behandlung von Hufgeschwüren

Schulungsort: Reitanlage Bernsteinreiter Hirschburg

Termin:

01. bis 02. Juni 2019

Achtung begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldung bis zum 28.05.2019 möglich.

 

Kosten (Bezahlung direkt vor Ort):

100,00 €/Person für Vereinsmitglieder Bernsteinreiter Hirschburg e.V.

150,00€/Person für Externe

 

Es besteht die Möglichkeit, das Seminar mit dem eigenen Pferd zu absolvieren (Gastbox ab 20€/Tag).

Übernachtung ab 25€/Nacht in der Reiterherberge

 

ePaper
Hier können Sie sich unseren Flyer zum Seminar herunterladen.

Teilen:

ePaper
Hier ist das Anmeldeformular zum Seminar.

Teilen:

Kontakt und Anmeldung
Sind Sie interessiert? Rufen Sie uns an!
Wir stehen Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

 

KTL GmbH & Co. KG
Kompetenzzentrum für Tourismus und Landwirtschaft
Neuklockenhäger Weg 1a
18311 Ribnitz-Damgarten

Tel: 03821-6091162

Mobil: 0174-3559399
Email: info@ktl-hirschburg.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KTL GmbH & Co. KG - Kompetenzzentrum für Tourismus und Landwirtschaft