Seminar Gespannfahren

 

Für viele Pferdefreunde ist das Gespannfahren eine Möglichkeit, sich im sportlichen Wettkampf auf Turnieren zu messen, für noch mehr Menschen jedoch bedeutet das Gespannfahren ein überaus befriedigendes Freizeiterlebnis. Bevor man sich jedoch auf den Kutschbock setzen kann, sollten die notwendigen Griffe und die Leinenhaltung am Fahrlehrgerät geübt werden und Kenntnisse über das Verhalten im Straßenverkehr vorhanden sein. 
Das Seminar Gespannfahren wird von Bernd Gaiser, mehrfacher Landesmeister im Fahren, Richter und Fahrlehrer (FN) geleitet.

Ein Schwerpunkt des Lehrgangs wird das Fahren eines Einspänners sein. Der Einspänner ist gerade für den Kutschenführer eine besondere Herausforderung nicht nur in der Anspannungstechnik, sondern vielmehr auch in der Handhabung des gesamten Gespanns.

 

 

Grundkenntnisse erforderlich. Mindestalter: 18 Jahre

Schulungsort: Reitanlage Bernsteinreiter Hirschburg

Termin:

07. bis 10. Februar 2019

Achtung begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldung bis zum 05.02.2019 möglich.

 

Kosten:

50€ für Vereinsmitglieder der Bernsteinreiter Hirschburg

80€ für Externe

ePaper
Laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter und melden Sie sich jetzt an!

Teilen:

Kontakt und Anmeldung
Sind Sie interessiert? Rufen Sie uns an!
Wir stehen Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

 

KTL GmbH & Co. KG
Kompetenzzentrum für Tourismus und Landwirtschaft
Neuklockenhäger Weg 1a
18311 Ribnitz-Damgarten

Tel: 03821-6091162

Mobil: 0174-3559399
Email: info@ktl-hirschburg.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

Dieses Vorhaben wird im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum Mecklenburg-Vorpommern 2014-2020 mit der Unterstützung der Europäischen Union und des Landes Mecklenburg-Vorpommern, vertreten durch das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt, umgesetzt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KTL GmbH & Co. KG - Kompetenzzentrum für Tourismus und Landwirtschaft