Actionhorse: Sitzschulung mit Volti-/Sicherheits- & Falltraining

 

Reiten verlangt uns Reitern ein überaus vielseitiges Repertoire an physischen und kognitiven Leistungen ab. Deshalb sollten wir eine Reitstunde auch unter sportphysiologischen Gesichtspunkten betrachten. Nur wenn der Reiter in seinen Möglichkeiten optimal beweglich ist, sicher und angstfrei Impulse gibt, kann er sich allen Reitsituationen angemessen anpassen. Durch das losgelassene Pferd und den rhythmisch an- und abspannenden Reiter werden die Kraftanstrengungen für Pferd und Reiter deutlich geringer, was zu einem mühelosen Bild führt.

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer wie sie durch einen gut ausbalancierten Reitersitz ein gefühlvolles und harmonisches Einwirken auf das Pferd erreichen können. Zudem steht neben der reiterlichen Fitness vor allem das Falltraining im Vordergrund, um im Falle eines Sturzes handlungsfähig zu sein und auftretende Körperbelastungen abzulenken.

 

 

Sicherheit und Bewegungsgefühl – Reiterfitness

Dieser Wochenendlehrgang umfasst

  • 2 Einheiten Einzelunterricht/Sitzschulung
  • Theoretische Schulung
  • Gemeinsames Fitnessprogramm, sinnvolles Aufwärmen und Übungen ohne Pferd
  • Die Bedeutung der reiterlichen Fitness – Reiten ist Sport, nicht nur für das Pferd
  • Übungen zu Gleichgewicht, Koordination, Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit
  • Sturzprophylaxe, Sicherheitssitz und Falltraining

Dozentin: Heike Glogau & Team

Fundiertes medizinisches und sportphysiologisches Wissen, eigene langjährige Erfahrungen als Reiterin und ein ganzheitlicher Blick auf die Individualität des Menschen und des Pferdes sind ihr Handwerkszeug. Ihr Anliegen ist es, den Reiter bzw. Sportler darin zu unterstützen, sein Gleichgewicht zwischen Wahrnehmen, Analysieren, Agieren und differenziertem Reagieren zu finden.

Heike Glogau ist

  • Heilpraktikerin und Bewegungstherapeutin
  • Trainer C Reiten
  • Trainer B Rückenschule
  • Trainer B Cardiotraining

Schulungsort: Reitanlage Bernsteinreiter Hirschburg

Termin:

10. Januar 2020 bis 12.Januar 2020

Achtung begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldung bis zum 08.01.2020 möglich.

 

Lehrgangszeiten:

Freitag von 17.00Uhr bis ca.19.00Uhr

Samstag von 09.00Uhr bis ca. 16.30Uhr

Sonntag von 09.00Uhr bis ca. 15.30Uhr

Kosten (Bezahlung direkt vor Ort):

50,00€ /Person für Reitlehrer des Bernsteinreiter Hirschburg e.V.

100,00 €/Person für Vereinsmitglieder Bernsteinreiter Hirschburg e.V.

150,00€/Person für Externe

 

Es besteht die Möglichkeit, das Seminar mit dem eigenen Pferd zu absolvieren (Gastbox ab 20€/Tag).

Kosten bei Teilnahme mit eigenem Pferd (Bezahlung direkt vor Ort):

80,00€/Person für Vereinsmitglieder Bernsteinreiter Hirschburg e.V.

120,00€/Person für Externe

 

Übernachtung ab 25€/Nacht in der Reiterherberge

Anmeldung zum Seminar

ePaper
Sie können sich hier unser Anmeldeformular herunterladen und für das Seminar anmelden!

Teilen:

Achtung: Sollten Sie eine Übernachtung benötigen, so können Sie diese hier buchen.

Kontakt und Anmeldung
Sind Sie interessiert? Rufen Sie uns an!
Wir stehen Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

 

KTL GmbH & Co. KG
Kompetenzzentrum für Tourismus und Landwirtschaft
Neuklockenhäger Weg 1a
18311 Ribnitz-Damgarten

Tel: 03821-6091162

Mobil: 0174-3559399
Email: info(at)ktl-hirschburg.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KTL GmbH & Co. KG - Kompetenzzentrum für Tourismus und Landwirtschaft